Beginn mit Ihrer Leistungserfassung

Bei venabo handelt es sich um eine Weblösung. Sie ist platt form- (PC, Tablet, Smartphone) und

Betriebs-systemübergreifend (Windows, iOS, Android) einsetzbar.

Mit venabo.SERVICE erhalten Sie die Grundlage für ein erfolgreiches Dienstleistungsgeschäft. Die Leistungserfassung steht hierbei im Mittelpunkt und ermöglicht dem Mitarbeiter eine möglichst schnelle und einfache Erfassung. Es werden sowohl die SOLL-Zeit relevanten Informationen (Arbeitszeitmodell, Urlaub, Krankheit, …) erfasst, als auch die IST-Zeiten (Dienstleistungen, Projektstunden, Wartungsverträge, etc.).

Mit den integrierten Auswertungen behalten Sie stets den Überblick über Auslastung, Produktivität und Status. Die erfassten Leistungen können mit nur wenigen Klicks an die Warenwirtschaft übergeben und abgerechnet werden.

Oberfläche

In Ihrer Warenwirtschaft werden unter anderem notwendige Stammdaten für venabo gepflegt. Kunden-, Lieferanten und Interessenten Stammdaten werden in der Warenwirtschaft erfasst und stehen anschließend in venabo zur Verfügung.

Volltextsuche

Alle erfassten Leistungen, Ticketeinträge, Kunden, Projekte u.v.m. können durch eine neue menüübergreifende Suche gefunden werden. Jeder venabo-Benutzer mit hinterlegtem Mitarbeiter kann diese Suche nutzen. Gesucht wird in allen Einträgen mit entsprechenden Leserechten des Benutzers. Die Suche finden Sie unten rechts in jeder venabo-Ansicht. Mit der Tastenkombination (STRG + SPACE) blenden Sie die Suche ein und aus.

Alle gesuchten Begriffe werden mit einem Leerzeichen getrennt kombiniert.

Setzen Sie mehrere Begriffe in Anführungszeichen zusammen, wird nach genau dieser Begriff-Reihenfolge gesucht.

Über zusätzliche Filter können Sie Ihre Suche weiter eingrenzen.

Objekte inklusive Inhalte

In der Livesuche von ElasticSearch können Sie nach Objekten und deren benutzerdefinierten Feldinhalten suchen.

Öffnen von mehreren neuen Tabs über Tickets und Vorgänge

In venabo können Sie zeitgleich mehrere Ticket und Vorgänge markieren, via Kontextmenü stehen hier unterschiedlichste Funktionen zur Auswahl. Sollten Sie mehrere Tickets oder Vorgange in einem neuen Tab öffnen wollen, müssen Sie dieses ggf. in Ihrem Browser zulassen. Für die Einstellung in Ihrem Browser müssen Sie einmal mehrere Datensätze markieren, via Rechtsklick die Funktion „Öffnen in einem neuen Tab“ ausführen und anschließend direkt in den Ursprungstab zurückwechseln.
In dem Tab müssen Sie nun die geblockten Popups für zukünftige Aufrufe erlauben.
Inhalt